Neues

3G Regelung ab 23.8.

  • Immanuel Heinrich
  • 23.08.2021
  • Coronavirus

Ab Montag 23. August gilt die 3G Regel für den Besuch bei Babyschwimmen München

Liebe Familien,

Wir freuen uns riesig dass unsere Kurse endlich wieder im regelmäßigen Betrieb stattfinden.

Wie von der bayerischen Landesregierung am Freitag, 20.08.2021, verkündet, gilt ab Montag, 23.08.2021, auch in Bayern die neue 3-G Regelung ab einer Inzidenz von 35 (lt. Verordnung zur Änderung der 13. BayIfSMV vom 20.08.2021).

Dies bedeutet für uns, dass wir weiterhin auf die behördlichen Anordnungen reagieren werden.

Ab Montag 23. August gilt die 3G Regel für den Besuch bei Babyschwimmen München.

Für den Zutritt zum Gebäude und Schwimmbad ist ein entsprechender Nachweis Geimpft, Genesen oder Getestet erforderlich. Dies gilt für alle Personen ab dem 6. Lebensjahr.

Bei wechselnden Begleitpersonen ist für jede einzeln der Nachweis vorzulegen.

Die dementsprechende Nachweise vor Kursbeginn vorlegen.

Für Testnachweise gilt:

Ein entsprechender negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) jeweils mit Bescheinigung dir Kursbeginn vorlegen.

Ein Selbsttest vor Ort ist nicht möglich.

Für Kinder ab 6 Jahre, welche eine Bildungseinrichtung besuchen reicht der Nachweis der regelmäßigen Schultestung.


Wir danken euch für eure Unterstützung bei diesen Aufwand und freuen uns auf die gemeinsamen Stunden im Wasser.


Beleibt gesund, Und nicht vergessen, „Geht kalt duschen ;-)“


LG Immanuel



Top Neuigkeiten

Große Nachfrage

Liebe...

Newsletter für...

Meldet euch unbedingt...